Cryotherapie/ Kältetherapie (auch bei Umfangreduzierung)

Die eiskalte Wunderwaffe gegen akute und chronische Schmerzen

Wirkungsvolle Schmerztherapie durch neuro- reflektorische Stimulisation. Bereits nach der ersten Anwendung verschwinden Schmerzen die unmittelbar. Nach kurzer, intensiver Behandlung sind Sie wieder voll einsatzfähig!

Sofortige Linderung der Beschwerden und dauerhafte Verbesserung.

 

Orthopäden, Sportmediziner, Rheumatologen, Traumatologie, Zahnmediziner, Chirurgen sowie Therapeuten setzen die Cryo-Therapie in der täglichen Praxis mit besten Ergebnissen ein. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kältetherapieverfahren wie Eispacks, Eisspray, gekühlte Luft arbeitet das patentierte Verfahren der neuroreflektorischen Kryotherapie mit flüssigem Kohlendioxid, dabei wird die Hautoberflächentemperatur von anfänglichen 32 Grad Celsius innerhalb weniger Sekunden auf circa 4 bis 0 Grad Celsius abgekühlt und somit ein Thermoschock erzeugt.

 

Wird eingesetzt bei:

Cellulite, Arthrose, Kopfschmerzen, Karpaltunnel Syndrom, Schulterprobleme, Brüche, Muskelrisse, Hüftprobleme, Knieprobleme, bei Entzündungen, Achilles Ferse, Ischias, Bandscheibenvorfälle, Gürtelrose, Lähmungen, Krampfadern, Lymphödeme, Rheuma, Schwellung, Prellung, Verstauchung, Verspannungen, Sehnenreizung, Entzündung, (OP-) Wunde, Muskelkrämpfe, Zerrung, Krampfadern, Muskelfaseranriss, Muskelfaserriss, Tennisarm, allgemeinen Schmerzen, oder Sie wollen die Schmerzen beim Spritzen verringern, Stoppt und verringert Hämatome, Ödeme, Muskelverspannungen und Bewegungseinschränkungen und Verbesserung der Wundheilung.